Sie sind hier

Windows-Tipps

Festplattenzugriffe reduzieren

Wenn Systeme (gerade VMs) ständig auf die Platte zugreifen, kann es sinnvoll sein, SuperFetch abzuschalten. Entweder über die Registry wie im Wikipedia-Eintrag beschrieben oder durch Deaktivieren des Superfetch-Dienstes im Dienste-Manager.

Ordner mit Sonderzeichen löschen

Siehe Heise-Artikel "Ordner mit Punkt am Ende des Namens löschen".

Vollverschlüsselung mit VeraCrypt

Siehe Golem-Howto: Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern.